Herzlich willkommen beim TSV Wachau e.V.

Liebe Sportfreunde,

die 800-Jahr-Feier naht mit großen Schritten. Vom 17.08.2018 bis 19.08.2018 ist auch unser Verein Teil des großen Fests in Wachau.

Nach der feierlichen Eröffnung spielt Jolly-Jumper am Freitag im Festzelt.

Die 2. Mannschaft hat am Samstag, den 18.08. um 10.00 Uhr ihr Heimspiel gegen Arnsdorf II, die 1. Männermannschaft kickt ab 12.00 Uhr gegen die SG Wilthen. Alle anderen Mannschaften haben an diesem Wochenende spielfrei. Ab 14.00 Uhr beginnt auf der Festwiese das große Vereins- und Familienfest. Wir haben ein mobiles Fußball-Dart gemietet und wollen den besten Dart-Kicker von Wachau finden. Dazu benötigen wir noch tatkräftige Unterstützung von 4 Sportfreunden, die die Fußball-Dart-Anlage mit betreuen. Am Abend ist nach dem Talentwettbewerb eine große Party mit Band und DJ organisiert.  

Am Sonntag, den 19.08. finden zunächst der Festgottesdienst und ein Frühschoppen mit Musik und danach der große Festumzug statt. Wir haben DJ Alex und einen Truck gemietet und freuen uns auf einen tollen Umzug, zu dem alle Mitglieder und alle Kinder des Vereins herzlich eingeladen sind. Start ist um 14.00 Uhr im Oberdorf bei der Firma Trepte. Weitere Info’s zum gemeinsamen Festumzug geben wir und die Übungsleiter noch bekannt, auch welche Kleidung getragen werden sollte. Nach dem Festumzug veranstaltet Thomas Böttcher sein Soloprogramm und als Ausklang rocken Onkel Tom & Huckleberry mit Tante Polly das Festzelt.

Wie bei jedem Fest geht es natürlich nicht ohne die tatkräftige Unterstützung von Vereinsmitgliedern und unseren Eltern. Wir würden uns freuen, wenn sich im Verein zahlreiche Helfer finden, die beim Zeltaufbau und Zeltabbau dabei sind, an den Getränkeständen mit verkaufen oder uns auch sonst mit unterstützen. Dazu ist in der Umkleidekabine auf dem Sportplatz ein Plan mit dem benötigten Personal aufgehängt oder dieser auch über die Übungsleiter online einseh- und ausfüllbar. Jeder Helfer bekommt ein eigenes T-Shirt als Dankeschön, deshalb bitte auch die Größen fürs Shirt mit in die Liste hinter dem Namen eintragen.

Wir hoffen auf schönes Wetter und zahlreiche Besucher in Wachau und auf Eure Mithilfe.

 

Euer Vorstand und das Orga-Team

Benefizspiel für Familie                     „ Flocke “

                 Sensationelle Spendensumme

Artikel aus der SZ:

 

Ein wahres Fußballfest hat am vergangenen Sonnabend auf die Besucher des Wachauer Sportplatzes gewartet. Hunderte Zuschauer erlebten mitreißende Begegnungen der beiden Herrenmannschaften gegen die Sportfreunde Großnaundorf/Lomnitz sowie gegen die SG Großnaundorf. Im Mittelpunkt stand diesmal aber eine Spendenaktion des TSV Wachau. Die Fußballer hatten die beiden Begegnungen des Tages zu Benefizspielen erklärt.

Der Erlös ging dabei komplett an Familie Jahn aus Wachau. Sie hatten ihren Bungalow Ende Januar durch Brandstiftung verloren. Die Feuerwehr war zwar schnell vor Ort, doch von der Laube und dem Inventar war nichts mehr zu retten. Es war nicht der erste Schicksalsschlag, den die Familie hinnehmen musste. Einer der Söhne war 2007 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Seitdem hat er gesundheitliche Probleme. Doch die Jahns haben sich nie unterkriegen lassen, haben sich nie verbuddelt. Stattdessen haben sie stets ihre Liebe zum Fußball gezeigt und sich besonders engagiert für den TSV eingesetzt. So ist Rainer Jahn bei jedem Heimspiel auf dem Sportplatz dabei. Er begleitet die Mannschaft außerdem zu fast allen Auswärtsspielen. Seine Frau Sabine hat schon die eine oder andere Fanfahne für die Fußballer des Vereins genäht und Sohn Rico ist beim TSV für die Fanbanner sowie die Stimmung verantwortlich.

Kein Wunder also, dass die Fußballer der außerordentlich engagierten Familie in Zeiten der Not unter die Arme greifen. Mit dem Benefizspiel am Sonnabend haben die Kicker in jedem Fall eine stolze Summe zusammenbekommen. Denn das Ergebnis, das TSV-Vorsitzender Robert Zukowski nun verkünden konnte, ist nahezu sensationell: Insgesamt 1 315,67 Euro haben die Fußballer gesammelt und der Familie Jahn übergeben. „Bis zur Halbzeit hatten wir 267 zahlende Zuschauer gezählt. Der Nachmittag war ein voller Erfolg und Familie Jahn möchte sich an dieser Stelle bei allen Unterstützern aufs Herzlichste bedanken“, so Robert Zukowski auf Nachfrage der SZ.

            Vielen Dank !!!

Für die Rückrunde im neuen Design: Vielen Dank an unseren Sponsor Metallbau Grahl GmbH, die unsere 1. Männermannschaft mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet hat.

Ministerpräsident wird TSV-Fan

Wilde Kerle

Fussballerlebnis 2017

Hier finden Sie uns

TSV Wachau e.V.
Am Sportplatz 1
01454 Wachau

Kontakt

Trainer erreichen Sie im Bereich Mannschafen.

 

Vorstand:

Telefon: +49 351 4568250

E-Mail: 2370(at)wf-verband.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

TSV bei Facebook

Besucher der Seite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Wachau e.V.